Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

15. Millennium Docs Against Gravity

10-20.05.2018

Weitere Informationen ab 20.04.2017 auf: www.docsag.pl

Die 15. Edition des Filmfestivals Millennium Docs Against Gravity zeigt auch heuer aussagekräftige, österreichische Produktionen. Ruth Beckermann’s Waldheims Walzer“, ein Dokument über die Affäre um den damaligen Bundespräsidentschaftskandidaten und späteren Bundespräsidenten Kurt Waldheim. Die grüne Lüge“ (Werner Boote), die den ernüchternden Wahrheitsgehalt umweltfreundlicher Produkte aufzeigt, sowie Thomas Fürhapter‘s Die Dritte Option“, ein starker Impuls zur aktuellen, ethischen Abtreibungs-problematik.


Waldheims Walzer“
Regie: Ruth Beckermann
http://docsag.pl/pl/movies/the-waldheim-waltz/?dist=warszawa

Die grüne Lüge“

Regie: Werner Boote

http://docsag.pl/pl/movies/the-green-lie/?dist=warszawa

Die Dritte Option“ [Trzecia opcja]

Regie: Thomas Fürhapter

http://docsag.pl/pl/movies/the-third-option/?dist=warszawa

10.05 - 20.05.2018
Warszawa