Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Konferenz
Digital Cultures 2019
Organizator: Instytut Adama Mickiewicza

Die dritte Auflage der internationalen Konferenz Digital Cultures wird am 26. und 27. September 2019 im Kino „Iluzjon“ in Warschau stattfinden. An diesen zwei Tagen werden Dutzende Gäste aus aller Welt – Künstler, Projektschöpfer, Forscher und Vertreter von Institutionen – in Podiumsdiskussionen, Präsentationen und Vorträgen das Wort ergreifen. Leitthema der Konferenz sind lebendige Archive: das Aufbauen, die Anwendung und die Verarbeitung digitalen Archivgutes.

Begleitveranstaltungen zur Konferenz sind u.a. Werkstätten, ein Konzert und eine Schau von VR-Projekten aus Polen, Kanada und der Ukraine. Den Eröffnungsvortrag hält am 26. September der künstlerische Leiter des Ars Electronica Festivals, Gerfried Stocker.


26.-27.09.2019 /Do.-Fr./

Kino Iluzjon
ul. Ludwika Narbutta 50A
Warszawa
Eintritt frei

26.09 - 27.09.2019 Kino Iluzjon
ul. Ludwika Narbutta 50A
Warszawa
Eintritt frei