Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Lieder aus der Emigration 
– Hanns Eislers „Hollywooder Liederbuch“
Recital und Einführung in die Biografie und das Werk Hanns Eislers

Artur Rożek – Bariton
Joanna Opalińska – Klavier & Moderation

Joanna Opalińska spricht über die Entstehungsgeschichte des „Hollywooder Liederbuchs“, des wichtigsten Gesangswerks von Hanns Eisler, entstanden in den Jahren seiner Emigration. Anschließend wird sie am Klavier den Bariton Artur Różek begleiten, der Lieder zu Brechttexten, die Hölderlin- und Pascalvertonungen sowie die Anakreontischen Fragmente aus dem „Hollywooder Liederbuch“ singt.


09.12.2019 /Mo./, 19.00
Österreichisches Kulturforum
ul. Próżna 7/9, Warszawa
Eintritt frei

09.12.2019 19:00 Österreichisches Kulturforum
ul. Próżna 7/9
Warszawa
Eintritt frei