Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

ŁÓDŹ – BOOT. Im Raum des imaginären Bootes
Im Rahmen der: 13. International Open Air Forms von Wicker and Land Art. IDENTITY

In ŁÓDŹ – BOOT befasst sich Antonia Petz seit 2007 mit Fragen des Zeichenhaften des im Stadtwappen von Lodz sichtbaren Bootes. Dabei postuliert sie, basierend auf diesem von der Stadtverwaltung in Lodz omnipräsent gehaltene Zeichen, die Existenz eines imaginären Raumes, in dem ein spezifisches Lodscher Boot, da kein schiffbares Wasser in Lodz erkennbar ist, zu existieren scheint. Fotografien aus sechs Projektphasen sowie Tondokumente zum Lodscher Boot“ führen in das Umfeld dieses Raumes.


01-07.07.2019, 17.30
Vernissage: 02.07.2019, 17.00
Galeria RE: Medium
ul. Piotrkowska 11, Łódź
Zu sehen bis: 24.08.2019
Eintritt frei
www.mgslodz.pl

 

02.07 - 07.07.2019 17:00 Galeria RE:Medium
ul. Piotrkowska 11
Łódź