Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Im Rahmen: PERFORMING EUROPE 2020
Navaridas & Deutinger
Your Majesties” sowie Gespräch mit dem Duo nach der Performance
Kuratorin: Edyta Kozak

Konzept und Ausführung: Marta Navaridas, Alex Deutinger

Text: Barack Obama, Jon Favreau


Eine Vortrag-Performance über Krieg, Frieden und Hoffnung aus der Reihe Ikonen der Rhetorik”. Das Duo aus Graz stellt Barack Obamas Rede anlässlich der Verleihung des Friedensnobelpreises dar. Alex Deutinger hält die Rede in ihrer historischen Fassung und Marta Navaridas ist der Teleprompter, sie manipuliert und steuert seine Bewegungen. Auf einfache, unterhaltsame und kompromisslose Weise stellen sie nicht nur die politischen Soziotechniken, sondern auch die Zusammenhänge zwischen Geste und Wort, Nuancen der Wahrnehmung und Grenzen des Durchhaltevermögens bloß.


01.07.2019 /Mo./, 19.00

CSW Zamek Ujazdowski
ul. Jazdów 2, Warszawa

Eintrittskarten vor Ort / Englisch

01.07.2019 19:00 CSW Zamek Ujazdowski
ul. Jazdów 2
Warszawa
Eintrittskarten / 
englisch