Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

OHNE NIX beim 21. Internationalen Treffen der Tanztheater in Lublin

Von und mit: Luke Baio und Dominik Grünbühel
Musik: Andreas Berger
Produktion: Julian Vogel

Freies Experimentieren, Spielen mit dem choreographischen Material und Selbstironie zeichnen diese humorvolle Performance aus. Es ist ein Kommentar zum Prozess des Schaffens eines Tanzstückes, der auf die Erfahrungen im zeitgenössischen Tanzgeschäft und die künstlerischen Biographien der beiden Künstler zurückgeht. Nix ist verboten, nix ist schlecht dann wiederum gut genug. Es ist ein Tanz(spiel) mit dem eigenen Kunstpotential und erfolgsversprechenden Rezepten.

17.11.2017 19:00 Centrum Kultury w Lublinie
ul. Peowiaków 12
20-007 Lublin

Partner