Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Die Welt ist von Umbruch und Veränderung geprägt. In solchen Zeiten braucht es Menschen, die eine Vision für die Zukunft haben. Das Programm Creative Austrians. Vordenker_innen für die Gesellschaft von morgen“ gibt jungen Kreativen, die über die Grenzen Österreichs hinaus denken, eine Bühne für ihre Ideen und Projekte. Bisherige Ergebnisse umfassen u.a. Initiativen gegen Lebensmittelverschwendung und Verpackungsabfall, eine App, die vor Dürre- und Hungerkatastrophen warnt, eine Lichtmessmethode für Trinkwasseraufbereitung oder eine Datenbank der Fähigkeiten von Flüchtlingen.


Bei Interesse bitte E-Mail an agnieszka.borkiewicz@bmeia.gv.at
(gedruckte Version des Katalogs in deutscher und englischer Sprache erhältlich)
Die elektronische Version steht als pdf-Dokument zum Herunterladen zur Verfügung:
auf Deutsch Creative Austrians DE und auf Englisch Creative Austrians EN 


Herausgeber: Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
Konzept: Teresa Indjein, Peter Mikl, Hansjürgen Schmölzer
Redaktion: Hansjürgen Schmölzer, Lisa Dreier, Jürgen Miedl, Sara Buchbauer
Art Direction: Mathias Kaiser
Grafik: Barbara Haupt, Sara Buchbauer


 

 
 

 

 



 

11.06 - 31.12.2018