Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Konzert
Roman Britschgi Quartett
Melissa Coleman – Cello
Christian Bakanic – Akkordeon
Andrej Prozorov – Saxophon
Roman Britschgi – Bass

Der Bildhauer, Komponist und Bassist Roman Britschgi hat ein bemerkenswertes Werk geschaffen – eine er-frischende Sammlung von Kompositionen, die ihre Wurzeln in der traditionellen jüdischen und türkischen Musik hat. Das Quartett spielt Stücke aus seinem Debütalbum Notions. Es ist ein suggestiver Liederzyklus, basierend auf Texten aus den zweitausend Seiten umfassenden autobiografischen Aufzeichnungen von Ernst F. Brod, der als Jude und Sozialist 1938 aus Österreich fliehen musste, zunächst in die Türkei und dann weiter in die USA emigrierte.


26.08.2019 /Mo./, 20.00
Teatr Kwadrat, Duża Scena
ul. Marszałkowska 138, Warszawa
Eintrittskarten

26.08.2019 20:00 Teatr Kwadrat, Duża Scena
ul. Marszałkowska 138
Warszawa
Eintrittskarten