Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Ausstellung
Stille Nacht! Heilige Nacht!“ – das Weihnachtslied und seine Friedensbotschaft 200 Jahre nach der Erstaufführung


Am Weihnachtsabend 1818 war das Lied Stille Nacht! Heilige Nacht!“ erstmals zu hören. Autor Joseph Mohr und Komponist Franz Xaver Gruber führten es in der Kirche St. Nikola in Oberndorf bei Salzburg auf. Bereits zur nächsten Jahrhundertwende hatte das Lied seinen Weg um die Welt gemacht. Bis heute ist es in mehr als 300 Sprachen übertragen worden. Heute ist es nichts weniger als ein interkulturelles und Völker verbindendes Stück mit einer universellen Friedensbotschaft.

21.11.2018
Parter Collegium Humanisticum
ul. Władysława Bojarskiego 1, Toruń
Zu sehen bis: 04.12.2018

10.12.2018
Biblioteka Uniwersytecka w Warszawie
ul. Dobra 56/66, Warszawa
Wystawa czynna do / zu sehen bis: 31.12.2018

überall Eintritt frei

21.11 - 10.12.2018
Toruń, Warszawa