Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Das Ausstellungsprojekt Transfashional in Warschau

Nach dem Erfolg der Ausstellung Simply Hosted im Jahr 2015, gibt es nun erneut eine Kooperation des Österreichischen Kulturforums Warschau mit der Universität für angewandte Kunst Wien sowie in Zusammenarbeit mit dem London Fashion College und der Warschauer Akademie der bildenden Kunst: Transfashional. Wie bereits im vorangegangen Projekt übernimmt die Kuratorin Dobrila Denegri die Leitung, im Zentrum steht die Verbindung zwischen Kunst, Mode und Gesellschaft. Welche Antworten und möglichen, paradigmatischen Positionen kann dabei Mode auf gegenwärtige soziale, ökonomische, kulturelle und ökologische Dringlichkeiten entwickeln?

Rund um diese Frage nach dem Verhältnis zwischen Mode und Gesellschaft erarbeiten Studierende und Absolvent_innen der Warschauer Akademie der bildenden Kunst, der Universität für Angewandte Kunst Wien und des London Fashion College ihre Werke. Der internationale Ansatz des Projekts fördert dabei die kollaborative, experimentelle künstlerische Auseinandersetzung, welche Disziplingrenzen überschreitet, und ermöglicht so die kritische Reflektion der Mode-Produktion und Mode-Kontexte in den drei Ländern.

Die Teilnehmenden der genannten Universitäten trafen einander im Oktober 2016 in Wien, um im Rahmen gemeinsamer Sessions die Schau vorzubereiten. Begleitet wurden sie dabei von Fashiondesigner Hussein Chalayan, Kurator José Teunissen (Arnhem Fashion Biënnale), Kuratorin Susanne Neuburger (MUMOK - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien), Barbara Putz-Plecko und Beatrice Jaschke (Die Angewandte).

Im kleineren Maßstab als Transfashional LAB mit begleitenden Diskussionen am London College of Fashion erstmals im Februar in London präsentiert, ist die vollständige Schau von 19. Mai bis 4. Juni in Warschau im Zentrum für zeitgenössische Kunst Zamek Ujazdowski zu sehen. Im Dezember wird die Ausstellung schließlich in Wien gezeigt.

Weitere Informationen auf http://transfashional.com/

19.05 - 04.06.2017 19:00 Centrum Sztuki Współczesnej
Zamek Ujazdowski, Jazdów 2
Warszawa
Facebook Event

Fotos