Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Konferenz
„Frauen und die Herausforderungen des kommenden Jahrzehnts 2020-2030“

Organisatoren:
EUNIC Warschau (Nationale Kulturinstitute der Europäischen Union)
SGH (Handelshochschule Warschau) – Abteilung für Internationales Management
Internationales Frauenforum

Zu dieser internationalen Tagung werden als Gäste u.a. Unternehmerinnen, Politikerinnen, führende Sozialaktivistinnen, Wissen-schaftlerinnen und auch religiöse Anführerinnen erwartet. Die Diskussionen werden die Situation von Frauen im sich wandelnden Europa betreffen: Ungleichheit des Arbeitsentgelts, Formen der Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt, Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und Partnerschaft in der Familie sowie die EU-Politik im Bereich der Gleichstellung von Frau und Mann. Die Konferenz wird sich überdies mit der Stellung der weiblichen Freischaffenden in Kunst und Kultur sowie mit akademischen Laufbahnen von Frauen befassen.

Links zu Konferenzprogramm und Pressetext finden Sie rechts.


09.03.2020, 12.00 - 19.30
10.03.2020, 10.00 - 15.00
SGH
Al. Niepodległości 128, aula I w budynku C, Warszawa
Anmeldung erforderlich: agnieszka.zawada@sgh.waw.pl
Simultanübersetzung Polnisch-Englisch

 

09.03 - 10.03.2020 SGH
Al. Niepodległości 128
Warszawa
Anmeldung erforderlich: agnieszka.zawada@sgh.waw.pl

Fotos