Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Im Studio_: Zora Jones (Fractal Fantasy, AT)
Hinter den Kulissen der Klangproduktion – Music Talk
Moderation: Łukasz Warna-Wiesławski
Konzept/Kurator/Produktion: Artur Koryciński
Veranstalter: Österreichisches Kulturforum Warschau
Partner: Unsound Festival

Die Reihe „Im Studio“ richtet sich an alle Interessierten, die mehr über die Aufnahme und Produktion von Musik erfahren wollen. Vorwissen ist nicht erforderlich. Es ist eine Gelegenheit, die Künstlerin beim Schaffensprozess zu beobachten und ihr dazu Fragen zu stellen.

Die Österreicherin Zora Jones ist Produzentin, visuelle Künstlerin, DJane und Begründerin des audiovisuellen Kollektivs „Fractal Fantasy“ (zusammen mit Sinjin Hawke). In ihrem Schaffen benutzt sie neueste Digitaltechniken, u. a. Motion Capture und Virtual Reality, wodurch es ihr gelingt, Bilder zu erzeugen, die mit den futuristischen, von der amerikanischen Clubmusik und der Cyberpunk-Ästhetik inspirierten Klängen ihrer Musik harmonieren. In einer weiteren Veranstaltung der Reihe „Im Studio“ werden wir erfahren, wie Zoras Jones‘ Musik, ihre digitalen Avatare und visuellen Effekte entstehen.

Das Gespräch moderiert Łukasz Warna-Wiesławski, Kurator, PR-Manager, Gründer des Labels „Tańce“, ehemaliger Ko-Kurator des Musikfestivals „Unsound“.


28.10.2020 (Mittwoch), 19.00/19Uhr
ON-LINE
auf English
Anmeldung erforderlich: afkwawmusik@gmail.com
Link: https://fractalfantasy.net

 

28.10.2020 19:00 ON-LINE

Anmeldung erforderlich