Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

non-lieux: Nicht-Orte
Performance

Alicja Pilarczyk – skrzypce/ Violine
Piotr Peszat – kompozycja, reżyseria dźwięku/Komposition, Klangregiseur
Grzegorz Mart – wideo, dokumentacja/ Video, Dokumentation

Jorge Sánchez-Chiong – kompozycja, turntables/ Komposition, Turntables

PROGRAM
Colin Roche, La cigarette
Stylianos Dimou, For Violectra
Jorge Sánchez-Chiong, Jupiter Analogs
Wojtek Blecharz
, Phenotype
Jorge 
Sánchez-Chiong, Salt Water
Piotr Peszat
, The dictionary of Imaginary Places (premiere)

Das Projekt non-lieux: non-places bezieht sich auf das von Marc Augé eingeführte Konzept, d.h. auf Räume, welche die zeitgenössische (Nicht-)Wirklichkeit definieren, die sogenannten "Nicht-Orte". Das Konzert wird eine Form von Performance für Solovioline mit Elektronik, Live-Video und Licht sein. Die während der Aufführung zu hörenden Stücke wurden für Alicja Pilarczyk geschrieben bzw. ihr gewidmet.

Veranstalter: Trafostacja Sztuki w Szczecinie
Partner: Österreichisches Kulturforum Warschau, Urząd Miasta Szczecina, ZAiKS, Stiftung Muzyczne Aspiracje


24.10.2020 (Sa.), 19:00 Uhr

Trafostacja Sztuki
ul. Świętego Ducha 4
Szczecin
Eintritt: 20 zł reduziert, 30 zł normal

 

 

24.10.2020 19:00 Trafostacja Sztuki
ul. Świętego Ducha 4
Szczecin