Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Simon Raab Trio (AT/CZ/PL)

Simon Raab – Klavier
Martin Kocián – Kontrabass
Michał Wierzgoń – Schlagzeug
Veranstalter: Österreichisches Kulturforum Warschau, Krakowskie Zaduszki Jazzowe

Die drei Musiker verbindet eine langjährige Zusammenarbeit in Raab’s contemporary Jazz-Quartett ‘Purple is the Color’. Nun stehen sie erstmals als Trio auf der Bühne. Raab, Kocián und Wierzgoń schaffen es, starke rhythmische Elemente spielerisch und oftmals unerwartet mit lyrischen Melodien zu verknüpfen. Das Trio erzeugt damit live einen von starker Individualität geprägten modernen Trio-Sound, der ebenso aus der reichen Jazztradition wie aus der alternativen Popkultur schöpft.


30.10.2020   KONZERT ABGELEHNT!


31.10.2020 (Sa.), 18:00 Uhr
Nowohuckie Centrum Kultury
Aleja Jana Pawła II 232
Krakau
Eintritt: 30

KONZERT NUR ON-LINE
https://www.facebook.com/krakowskiezaduszkijazzowe

31.10.2020 ON-LINE