Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Um Pierrot herum 
Konzert

Die Aufführung von Arnold Schönbergs Pierrot Lunaire - einem klassischen und bahnbrechenden Werk der Neuen Musik, das 1912 komponiert wurde - ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, das Publikum in die Atmosphäre der Epoche und das außergewöhnliche künstlerische Klima Wiens zu jener Zeit, in der das Werk entstand, einzuführen. Die 21 Gedichte des Werks mit deutschem Text werden durch Zwischenstücke der Komponisten Piotr Tabakiernik und Sławomir Wojciechowski samt Rezitation ausgewählter Verse auf Polnisch ergänzt.

Es treten auf:
Joanna Freszel - Sopran
Szymon Bywalec - Dirigent
Ewa Liebchen - Flöte
Julian Paprocki - Klarinette
Adam Kośmieja - Klavier 
Anna Kwiatkowska
- Geige
Paweł Czarny
- Bratsche
Mikołaj Pałosz - Cello

Programm:
Sławomir Wojciechowski – Recall
Piotr Tabakiernik – Another Nostalgy
Arnold Schönberg – Pierrot Lunaire


05.12.2021 (So.), 19:00
Zamek Ujazdowski
Laborsaal
Jazdów-Straße 2, Warschau
Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Plätze ist begrenzt
Weitere Informationen: https://harmonieihalasy.com/

Bild: Paul Legrand as PierrotCharles Geoffroy: Nouvelle Galerie des artistes dramatiques vivants, Paris, 1855.





05.12.2021 19:00 Zamek Ujazdowski / Laborsaal
Jazdów-Straße 2
Warszawa
Eintritt ist frei