Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Ursula Mayer
Was von uns überleben wird [What Will Survive of Us]

Kuratorin: Anna Czaban
Partner: Bundeskanzleramt

What Will Survive of Us
 ist ein neues Projekt der Künstlerin Ursula Mayer, das speziell für das Zentrum für zeitgenössische Kunst Ujazdowski Castle in Warschau vorbereitet wurde. Darin stellt sie Überlegungen nach einer neuen Definition der menschlichen Identität an, in der die Perspektiven des Menschlichen mit dem Nicht-Menschlichen, Imaginierten oder mit Science-Fiction verflochten sind. Mayer versucht, Elemente der Wissenschaft mit der mystischen Philosophie des Ostens zu verbinden und fragt sich: Wird das, was uns überleben wird, plastisch sein oder vielleicht die in einem Algorithmus gespeicherte Liebe?
Der Ausstellungsraum wird nach fünf Elementen unterteilt: Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther. Seine einzelnen Elemente beziehen sich auf die Funktionen des menschlichen Körpers und seiner Sinne, die durch neue Technologien erfasst werden.


25.09.2020 - 17.01.2021
Eröffnung: 25.09.2020, 19.00
Centrum Sztuki Współczesnej Zamek Ujazdowski
ul. Jazdów 2, Warszawa



Hauptsponsor:



https://www.interrisk.pl/

25.09.2020 - 17.01.2021 Centrum Sztuki Współczesnej Zamek Ujazdowski
ul. Jazdów 2
Warszawa
Eintrittkarten

Partner