Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Workshop für Moderatoren von Buchclubs
Christoph Ransmayr „Atlas eines ängstlichen Mannes“ – Reportage und Nicht-Reportage
Verlag Biuro Literackie 2016, übers. von Jacek St. Buras
Leitung: Rafał Grzenia – Literaturwissenschaftler und -kritiker, Schriftsteller, Kulturmanager

Während des Workshops sehen wir uns außer Ransmayrs „Atlas“ weitere reportageähnliche Texte an, mit deren Hilfe wir uns an einer Definition für das Genre „Reportage“ versuchen. Anschließend vergleichen wir verschiedene Reportagetechniken miteinander und formulieren ästhetische Kriterien für diese Gattung, um zum Schluss darüber zu diskutieren, wie Reportagen interpretiert werden können und wie man bei Treffen von Buchklubs und in Bibliotheken am besten über sie spricht.


04.02.2020 (Di.), 16:00-19.00
Biblioteka Śródmieście
Gdynia, ul. Władysława IV 7/15 
Auf Polnisch
Für Moderatoren von Buchclubs
Anmeldung: a.lapinska@bibliotekagdynia.pl

04.02.2020 16:00 Biblioteka Śródmieście
Władysława IV 7/15
Gdynia
Auf Polnisch / Anmeldung