Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

trio frizzante
XIV. Festival „Musikalischer Herbst” in Gorlice

Marlies Gaugl – Flöte
Doris Kitzmantel – Klavier
Marta Kordykiewicz – Cello
Christian Hollensteiner – Trompete (solo)

Veranstalter: Polnische Gesellschaft der Kammermusik/Museum Dwory Karwacjanów und Gładyszów in Gorlice
Zusammenarbeit: Österreichisches Kulturforum Warschau

Kammermusik aus verschiedenen Jahrhunderten von Barock bis Moderne, präsentiert vom jungen trio frizzante featuring Christian Hollensteiner an der Trompete. Mit im Gepäck ein feuriges Tango-Arrangement des österreichischen Komponisten und Jazz-Posaunisten Reinhard Summerer. Prickelndes von Antonio Vivaldi, ergreifende Melodien von Frederic Chopin und Werke des Jahresregenten Ludwig van Beethoven runden den Abend ab.


25.10.2020 (Do.), 17.00
Muzeum Dwory Karwacjanów i Gładyszów
ul. Walerego Wróblewskiego 10A
Gorlice
Eintritt frei

25.10.2020 Muzeum Dwory Karwacjanów i Gładyszów
ul. Walerego Wróblewskiego 10A
Gorlice
Eintritt frei