Diese Seite verwendet Cookies u. ä. Technologien um individualisierten Service zu bieten und Statistiken zu erstellen. Bei Verwendung dieser Seite ohne Veränderung der Einstellungen des Webbrowsers werden die Cookies auf Ihrem Endgerät installiert. Bedenken Sie, dass Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers jederzeit ändern können.

  • De
  • Pl
  • Kontakt

Poleć artykuł!

Nie jestem botem

Feministisches Seminar
VERBOTENES WISSEN
Künstlerinnen: Ana Hoffner, Anka Leśniak
Kuratorin: Anamarija Batista
Das Seminar begleitet die Ausstellung Witches, Orientalism and Unconsciousness as Protagonists of Viennese Modernity am Österreichischen Kulturforum Warschau (bis 30.07.2021)

Ausgangspunkt des Feministischen Seminars wird die Figur der Hexe sein, die für Bereiche des Wissens steht, die im patriarchalen Weltbild, das sich als "rational", "universell" und damit als das einzig Richtige und einzig Mögliche versteht, eliminiert, marginalisiert und entwertet werden. Obwohl sie einer ständigen Dekonstruktion unterliegen, bestimmen patriarchale Machtverhältnisse in Studien über Imperialismus und Kolonialismus sowie über Klasse in Gesellschaften im weitesten Sinne immer noch den Charakter der Beziehungen, die in diesen stattfinden. Sie definieren den Status von Frauen, die Einstellung zu Minderheiten, Natur- und Tierrechten.

Das Herrschaftssystem von Gesellschaften, das auf der Gewalt von Gruppen beruht, die Privilegien gegenüber anderen beanspruchen, hat dank Religion, Philosophie, Wissenschaft, Medizin und Kunst Institutionen geschaffen, die ihr Handeln legitimieren und rechtfertigen. Aber diese Institutionen könnten nicht so effizient und langfristig arbeiten, ohne Wissen zu verwalten, zu entscheiden, wer an dessen Bildung teilnehmen kann, wer Zugang dazu hat und vor allem, wie dieses aufgebaut ist. Welche Art von Text kann als wissenschaftlich angesehen werden? Welche Art von kreativer Tätigkeit ist Kunst?


12.06.2021 (Sa.)
11:00 - 14:00 Uhr
ZOOM-WEBINAR

Webinar Registration:
https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_ixi6Lm2lRZ6KlzsYqRoPEA

tłumaczenie symultaniczne polski i angielski
live na FB
https://www.facebook.com/lokal30/
https://www.facebook.com/AustriackieForumKultury

12.06.2021 11:00-14:00 ON-LINE
ZOOM-WEBINAR